printlogo
http://www.ethz.ch/
Institut für Bau- und Infrastrukturmanagement
 
print
  
Deutsch English

Institut für Bau- und Infrastrukturmanagement

SBE16

SBE16-Logo

Sustainable Built Environment Conference, 13-17 June 2016, ETH Zurich
Expanding Boundaries: System Thinking in the Built Environment
Call for papers
Further information and online submission on the
conference website

Masterarbeiten und Masterprojektarbeiten am IBI

Präsentation der Informationsveranstaltung vom 10.11.2015: Präsentation

News

Guillaume_Habert

Prof. Habert has been selected for Robert L’hermite medal from the RILEM for his pioneering work on environmental analysis of building materials and processes along with his contribution to the development and understanding of alternative materials such as geopolymers and recycled products. Watch his presentation on youtube

Further news from the Chair of Sustainable Construction

Das Institut für Bau- und Infrastrukturmanagement gehört zum Departement Bau, Umwelt und Geomatik (D-BAUG) an der ETH Zürich.

Leitbild

Steigerung des Nutzens durch nachhaltige Verbesserung und Innovation der life-cycle-orientierten Planungs-, Leistungserstellungs-, Support- und Managementprozesse im Bauwesen sowie der prozessorientierten Baubetriebsführung der Unternehmen und der Bauverfahrenstechnik bei Neubauten und der Bauwerkserhaltung

Das Institut für Bau- und Infrastrukturmanagement (IBI) besteht aus drei Professuren:

Frühere Professuren

.

 

Wichtiger Hinweis:
Diese Website wird in älteren Versionen von Netscape ohne graphische Elemente dargestellt. Die Funktionalität der Website ist aber trotzdem gewährleistet. Wenn Sie diese Website regelmässig benutzen, empfehlen wir Ihnen, auf Ihrem Computer einen aktuellen Browser zu installieren. Weitere Informationen finden Sie auf
folgender Seite.

Important Note:
The content in this site is accessible to any browser or Internet device, however, some graphics will display correctly only in the newer versions of Netscape. To get the most out of our site we suggest you upgrade to a newer browser.
More information

© 2016 ETH Zürich | Impressum | Disclaimer | 17.3.2014
top